Schlagwort: Hilfe bei Wasserproblemen

Die richtig dimensionierte Sandfilteranlage finden

Zum Ende der Poolsaison erhalte ich wie jedes Jahr viele Mails, dass das Poolwasser nicht mehr klar zu bekommen ist, ständig viel Sand am Poolboden liegt und sonstige Wasserprobleme. Viele Probleme sind einfach zu lösen, bzw. wären erst gar nicht entstanden, wäre eine richtig dimensionierte Sandfilteranlage im Einsatz. Denn die Filteranlage (egal ob mit Sand, Kartusche oder Glas) ist das Herzstück eines Pools.

Selbstverständlich gibt es auch sehr gute Kartuschen-Filteranlagen und auch Sandfilteranlagen die als Filtermedium Glas verwenden. Meine damalige Kartuschen-Filteranlage war im Poolset enthalten und nicht in der Lage mit den 2m³/h den 11m³-Pool auch bei 24/7-Laufzeit wirklich klar und sauber zu halten. Daher bin ich auf eine Sandfilteranlage umgestiegen, die auch beim nachfolgenden Pool von 20m³ sehr gute Dienste leistet. Daher kann ich nur von meiner Erfahrung berichten und befasse mich  (aktuell) ausschließlich mit den Sandfilteranlagen.

Du kannst dich entweder durch die ganzen Berechnungen quälen und alles für deinen Pool ausrechnen oder keine Doktorarbeit daraus machen und die Aufstellung unter Fazit als Anhaltspunkt nehmen um deine richtig dimensionierte Sandfilteranlage zu finden.

Ich kann hier meine Sandfilteranlage zeigen ohne Werbung zu machen, denn es gibt sie so wie ich sie habe nicht mehr zu kaufen.

richtig dimensionierte Sandfilteranlage
(mehr …)

Poolpumpe reinigen

Ich konnte es nicht fassen… Alle Werte der Poolchemie waren in Ordnung. Chlor bei 1,0 ppm, pH bei 7,1, Cya nicht vorhanden und die Sandfilteranlage lief 8h am Tag. Trotzdem wurden die grünen Algen am Poolboden immer mehr und ich setzte den Roboter zur Reinigung ins Wasser. Was ich nicht verstehen konnte, war dass das Manometer nur 0,2 anzeigte.
Poolpumpe reinigen
(mehr …)